Veranstaltungskalender

Freitag, 22. Januar 2021

Franz Gertsch. Gräser

Museum Franz Gertsch, Burgdorf

Im Jahr des 90. Geburtstags des Künstlers zeigt das Museum Franz Gertsch nach der erfolgreichen Ausstellung mit Gemälden aus den 1970er Jahren nun die neuesten Werke: Im Zentrum der Präsentation stehen drei Gemälde, die sich in freier Art und Weise dem Gertsch sehr vertrauten Thema der Gräser annehmen. Dazu werden Gemälde und Holzschnitte aus den Jahren 1987 bis 2020 kombiniert.
https://www.museum-franzgertsch.ch/de/


Interieur - Exterieur. Die KWS-Sammlung zu Gast

Museum Franz Gertsch, Burgdorf

Im Kabinett des Museum Franz Gertsch gewährt die Keller-Wedekind-Stiftung erstmals einen Einblick in ihre Sammlung zeitgenössischer figurativer Kunst. Vertreten sind in der Ausstellung Werke von Silvia Bächli, Klodin Erb, Marc-Antoine Fehr, Bendicht Fivian, Silvia Gertsch, Thomas Huber, Georgine Ingold, Zilla Leutenegger, Stephan Melzl, Chantal Michel, Josef Felix Müller, Andrea Muheim, Thomas Ritz, Tobias Weber, Cécile Wick, Uwe Wittwer und Helena Wyss-Scheffler.
https://www.museum-franzgertsch.ch/de/


Franz Gertsch. Gräser

Museum Franz Gertsch, Burgdorf

Im Jahr des 90. Geburtstags des Künstlers zeigt das Museum Franz Gertsch nach der erfolgreichen Ausstellung mit Gemälden aus den 1970er Jahren nun die neuesten Werke.
https://www.museum-franzgertsch.ch/de/ausstellungen/graeser/


Sonderausstellung Paul Hanselmann selig

Raiffeisenbank Untere Emme - die Bühne der Geschäftsstelle in Utzenstorf, Utzenstorf

bis 29.01.2021 11:30

Die Raiffeisenbank Untere Emme präsentiert zusammen mit Pedro Hanselmann auf der Bühne der Geschäftsstelle in Utzenstorf im Rahmen einer Sonderausstellung zu Ehren von Paul Hanselmann selig seine Skizzen und Bilder. Kommen Sie vorbei!
https://www.raiffeisen.ch/untere-emme/de/ueber-uns/ihre-bank-vor-ort/kulturprogramm-geschaeftsstelle-utzenstorf/ausstellung-von-skizzen-und-bildern---paul-hanselmann-selig.html


Samstag, 23. Januar 2021

Franz Gertsch. Gräser

Museum Franz Gertsch, Burgdorf

Im Jahr des 90. Geburtstags des Künstlers zeigt das Museum Franz Gertsch nach der erfolgreichen Ausstellung mit Gemälden aus den 1970er Jahren nun die neuesten Werke: Im Zentrum der Präsentation stehen drei Gemälde, die sich in freier Art und Weise dem Gertsch sehr vertrauten Thema der Gräser annehmen. Dazu werden Gemälde und Holzschnitte aus den Jahren 1987 bis 2020 kombiniert.
https://www.museum-franzgertsch.ch/de/


Interieur - Exterieur. Die KWS-Sammlung zu Gast

Museum Franz Gertsch, Burgdorf

Im Kabinett des Museum Franz Gertsch gewährt die Keller-Wedekind-Stiftung erstmals einen Einblick in ihre Sammlung zeitgenössischer figurativer Kunst. Vertreten sind in der Ausstellung Werke von Silvia Bächli, Klodin Erb, Marc-Antoine Fehr, Bendicht Fivian, Silvia Gertsch, Thomas Huber, Georgine Ingold, Zilla Leutenegger, Stephan Melzl, Chantal Michel, Josef Felix Müller, Andrea Muheim, Thomas Ritz, Tobias Weber, Cécile Wick, Uwe Wittwer und Helena Wyss-Scheffler.
https://www.museum-franzgertsch.ch/de/


Franz Gertsch. Gräser

Museum Franz Gertsch, Burgdorf

Im Jahr des 90. Geburtstags des Künstlers zeigt das Museum Franz Gertsch nach der erfolgreichen Ausstellung mit Gemälden aus den 1970er Jahren nun die neuesten Werke.
https://www.museum-franzgertsch.ch/de/ausstellungen/graeser/


Sonderausstellung Paul Hanselmann selig

Raiffeisenbank Untere Emme - die Bühne der Geschäftsstelle in Utzenstorf, Utzenstorf

bis 29.01.2021 11:30

Die Raiffeisenbank Untere Emme präsentiert zusammen mit Pedro Hanselmann auf der Bühne der Geschäftsstelle in Utzenstorf im Rahmen einer Sonderausstellung zu Ehren von Paul Hanselmann selig seine Skizzen und Bilder. Kommen Sie vorbei!
https://www.raiffeisen.ch/untere-emme/de/ueber-uns/ihre-bank-vor-ort/kulturprogramm-geschaeftsstelle-utzenstorf/ausstellung-von-skizzen-und-bildern---paul-hanselmann-selig.html


Sonntag, 24. Januar 2021

Franz Gertsch. Gräser

Museum Franz Gertsch, Burgdorf

Im Jahr des 90. Geburtstags des Künstlers zeigt das Museum Franz Gertsch nach der erfolgreichen Ausstellung mit Gemälden aus den 1970er Jahren nun die neuesten Werke: Im Zentrum der Präsentation stehen drei Gemälde, die sich in freier Art und Weise dem Gertsch sehr vertrauten Thema der Gräser annehmen. Dazu werden Gemälde und Holzschnitte aus den Jahren 1987 bis 2020 kombiniert.
https://www.museum-franzgertsch.ch/de/


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15